Nordsee-ServiceCard

Die Nordsee-ServiceCard ist eine einzigartige Vorteilskarte an der ostfriesischen Nordseeküste, die Ihnen viele attraktive Angebote bietet.

Sie erhalten kostenlosen Zugang zu den Sand- und Grünstränden in allen Badeorten an der niedersächsischen Nordseeküste (Ausnahme: Cuxhaven), zum beheizten Meerwasserfreibad in Dornumersiel (vom 30. April bis 30. September) und zu vielen Spielparks und Freizeiteinrichtungen.

Eine Ermäßigung bekommen Sie z.B. für den Urlauberbus, der nur 1 Euro je Richtung und Person kostet, für die Aquafitness im Meerwasserfreibad in Dornumersiel, für Kinderbetreuung und Animation im DoroKidsKlub und für weitere Freizeit und Kreativangebote.

Die Gemeinde Dornum erhebt Kurtaxe in folgender Höhe:

Nebensaison
Erwachsene (ab 16 Jahre) 1,30 Euro
Kinder und Jugendliche (von 3 bis 15 Jahre) 0,75 Euro

Hauptsaison
Erwachsene (ab 16 Jahre) 2,60 Euro
Kinder und Jugendliche (von 3 bis 15 Jahre) 1,50 Euro

Für Kinder bis 2 Jahre wird keine Kurtaxe berechnet.

Für Menschen mit Handicap:
Besitzen  Sie einen Schwerbehindertenausweis, bezahlen ab einer Behinderung von 80 % keinen Gästebeitrag.  Ist Ihre Schwerbehinderung unter 80 %,  bezahlen Sie den vollen Gästebeitrag. Ist auf dem Schwerbehindertenausweis ein B = Begleitperson eingetragen, ist auch diese vom Gästebeitrag befreit. Bitte legen Sie bei der Ausstellung der Kurkarten unbedingt Ihren Schwerbehindertenausweis vor.

Mit der Kurkarte (Nordsee-ServiceCard) haben Sie viele Vorteile:

Mehr Information unter: nordsee-servicecard